Kalt und Schnee? Nein nicht bei uns, wir feiern auch in der Sonne, macht mit und genießt die Vorweihnachtszeit. ´
#1

You are pure fucking hell...

in Männliche Gesuche 10.11.2018 23:07
von Billie Kay | 139 Beiträge
avatar
Eigentümer von? Nicht angegeben
Gesellschaftsschicht High Society
Zugehörigkeit Promis
Chara Alter pscht ;)
Vergeben an Nicht angegeben





☆ Vor-/Nachname: Billie Kay

☆ Alter: 29 Jahre

☆ Avatar: Jessica McKay


☆ Gesellschaftsschicht?
[ ]Unterschicht [ ]Mittelschicht [ ]Oberschicht [x] High Society
Wo lebst du?
[x]Los Angeles [ ]Catalina Island
☆ Story:

Jessica McKay (* 23. Juni 1989) ist eine australische Wrestlerin, die derzeit unter dem Ringnamen Billie Kay bei der WWE unter Vertrag steht und auf ihrem Entwicklungsgebiet NXT auftritt. Im Juni 2007 machte Kay ihr professionelles Wrestling-Debüt bei Pro Wrestling Alliance (PWA), und sie debütierte ein Jahr später für die Pro Wrestling Women's Alliance Promotion, wo sie ein zweifacher PWWA Champion wurde. Später begann sie mehrere Jahre lang auf der unabhängigen Rennstrecke mit mehreren Promotions in den Vereinigten Staaten zu konkurrieren, vor allem und allgemein für Shimmer Women Athletes.
McKay begann zusammen mit ihrem Bruder im Alter von 10 Jahren Wrestling zu schauen und begann ihre professionelle Wrestling-Karriere, zuerst bei der australischen Promotion in Sydney, der Pro Wrestling Alliance. Bevor sie ein Wrestlerin wurde, brillierte McKay im Basketball. Sie besuchte die gleiche High School (Westfields Sports) wie Peyton Royce.
Pro Wrestling Alliance Australia (2007–2015)
McKay wurde von Madison Eagles trainiert. Sie debütierte am 23. Juni 2007 an ihrem achtzehnten Geburtstag bei PWA Australia mit einem Sieg über Eagles und Aurora, wo sie unter ihrem Geburtsnamen Jessie McKay wreselte. Am 2. August 2008 besiegte McKay die Titelverteidigerin Kellie Skater, um zum ersten Mal die PWWA-Meisterschaft zu gewinnen. Sie hatte am 8. November eine erfolgreiche Titelverteidigung gegen Tenille Tayla. Am 22. November verlor sie ihren Titel jedoch an Penni Lane. Nachdem Lane aufgrund einer Verletzung ihren Titel verloren hatte, gewann McKay zum zweiten Mal die PWWA Championship in einem Vier-Frauen-Match gegen Kelly Skater, Sway und Shazza McKenzie am 14. September 2009. McKay hatte zwei erfolgreiche Titelverteidigungen gegen KC Cassidy und Madison Eagles im März und Mai 2010, verlor aber am 11. Juni 2010 den Titel an Eagles. Im September 2011 konnte McKay in einen Drei-Wege-Spiel nicht gewinnen für die Schimmer-Meisterschaft gegen Meister Madison Eagles und Nicole Matthews. Im August 2012, in einem Match, um den vorläufigen PWWA Champion zu krönen, wurde sie von Evie besiegt.
Shimmer Women Athletes (2008–2015)
McKay begann im Oktober 2008 für die amerikanische All-Frauen-Promotion Shimmer Women Athletes zu kämpfen und debütierte zusammen mit Madison Eagles als Pink Ladies , die an einem Tag-Team-Match teilnahmen, um den ersten Tag Team Champions zu ermitteln, aber sie waren die erste Mannschaft die eliminiert wurde. McKay machte ihr Single-Debüt in Shimmer mit einem Verlust für Kellie Skater in ihrem Team. Bei Volume 33 im September 2010 besiegte McKay Nicole Matthews, verlore aber gegen Matthews Anfang des Jahres im April . Sie folgte mit einem verärgerten Sieg über Ayako Hamada und Sara Del Rey in einem Drei-Wege-Match, indem sie den ehemaligen Schimmer-Champion Del Rey festhielt. Als Folge wurde McKay im September 2010 ein Titelmatch gegen ihre Trainer und ehemaligen Tag-Partnerin Schimmer-Champion Madison Eagles bei Volume 35 gewährt, aber versäumte es zu gewinnen. Nach ihrem gescheiterten Titelkampf setzte McKay ihre Auseinandersetzung mit Nicole Matthews fort. Bei Volume 36 tat sie sich mit Tenille zusammen und forderte die kanadischen NINJAs (Matthews und Portia Perez) für die Shimmer Tag Team Championship heraus, wurden aber besiegt. Jedoch errung sie einen Sieg über die kanadischen NINJAs in Volume 38, wo sie mit Serena zusammenarbeitete. McKay beendete ihre Fehde mit Matthews mit einem Verlust in einem Zwei-von-drei-Match bei Band 39 im März 2011. Im März 2012 errung sie ein Sieg über Mia Yim bei Volume 45 und dem ehemaligen Schimmer-Champion MsChif bei Volume 46 dazu, dass McKay einen weiteren Schuss bei der Shimmer Championship erhielt verlor aber gegen Titelverteidigerin Cheerleader Melissa bei Volume 47. Bei Volume 53 im April 2013 wurde McKay von Madison Eagles im Rückspiel besiegt. Bei Volume 57 besiegte Kay Mercedes Martinez.
Other promotions (2008–2015)
Außerhalb von Shimmer kämpfte McKay auch für andere amerikanische Promotions, einschließlich Combat Zone Wrestling (CZW), Ring of Honor (ROH) 2008 und Chikara 2011. Sie kämpfte auch für die kanadische Förderung NCW Femmes Fatales im Jahr 2012. McKay debütierte für die amerikanische Promotion Shine Wrestling bei Shine 9 im April 2014, mit einem Sieg in einem Sechs-Personen-Tag-Team-Match, in Zusammenarbeit mit Kellie Skater und Shazza McKenzie um Nikki Roxx, Santana und Mia Yim zu besiegen.
WWE NXT (2015–present)
McKay erhielt eine Probefahrt mit der WWE während ihrer Tour durch Australien im August 2014. Am 13. April 2015 gab WWE McKay als Teil der neuen Klasse NXT Auszubildende bekannt. McKay machte ihr im Fernsehen übertragenes In-Ring-Debüt auf der 10. Juni Episode von NXT, wo sie in einer verlierenden Anstrengung gegen Becky Lynch unter dem Ringnamen Jessie konkurrierte. Am 7. August erhielt sie den neuen Ringnamen Billie Kay. Nachdem sie in den meisten ihrer Spiele bei NXT als Gesicht konkurrierte, Kay konkurrierte auf ihrem ersten Match als Heal auf der 21. Oktober-Episode von NXT, verlor dabei gegen Asuka. Bis zum Ende des Jahres 2015 begann Kay, von Wrestler Sylvester Lefort während mehrerer NXT Live-Events trainiert zu werden, aber es dauerte nicht lange bis Lefort von seinem Vertrag im Februar 2016 entlassen wurde. In der Episode von NXT am 13. Januar 2016 nahm Kay an einem Kampf um den Titel einer Anwärtersin um den NXT Women's Championship teil, der von Carmella gewonnen wurde. Kay machte ihren ersten Auftritt auf der Hauptrangliste am 30. Juni Episode SmackDown (SmackDown), wo sie als Jobber arbeite aber gegen Dana Brooke verlor. Kay kehrte schließlich am 27. Juli zu NXT zurück, wo sie ihren ersten Live-Sieg in der Firma über Santana Garrett erreichte. Nachdem sie den NXT-Geschäftsführer William Regal um ein Match bei NXT TakeOver: Brooklyn II in der 17. August-Folge von NXT gebeten hatte, erhielt sie eine Chance gegen die Debütantin Ember Moon. Bei der Veranstaltung am 20. August wurde Kay von Moon besiegt. Nach einer kurzen Pause kam Kay in der 21. September-Episode von NXT zurück, wo sie Aliyah besiegte.
Im Oktober begann Kay eine Allianz mit Peyton Royce besser bekannt als The Iconic Duo um später eine Fehde mit Liv Morgan anzugehen und besiegten Morgan in Einzelspielen. Dies führte schließlich zu einem Sechs-Frauen-Tag-Team-Match bei NXT TakeOver: Toronto, das aufgenommen und ausgestrahlt wurde für die 23. November-Episode von NXT, in der Aliyah, Ember Moon und Morgan gegen Kay, Royce und ihre Partnerin Daria Berenato besiegten. Ende Dezember wurden Kay und Royce in eine kurze Fehde mit der NXT-Frauen-Championesse Asuka gebracht, nachdem diese angegeben hatte dass es keine Konkurrenz für sie gibt. Dies führte zu einem tödlichen Vier-Wege-Match bei dem auch Nikki Cross am 28. Januar 2017 beim Event NXT TakeOver: San Antonio teilnahm, bei dem sowohl Kay als auch Royce die Frauenmeisterschaft nicht gewinnen konnten.

Nun ist sie gemeinsam mit ihrer Freundin Peyton bei Smackdown Live und besser könnte es für die jungen Damen nicht laufen!







☆ Avatar: Austin Jenkins


☆ Name: Adam Cole

☆ Alter: 29 Jahre

☆ Geschlecht:
[ ] weiblich [x] männlich
☆ Gesellschaftsschicht?
[ ]Unterschicht [ ]Mittelschicht [ ]Oberschicht [x]High Society
☆ Status:
Ex Love & the only men she ever loved
Wo lebst du?
[x]Los Angeles [ ]Catalina Island
☆ Story:
Unsere Geschichte zu beschreiben ist schon etwas schwerer, wo soll ich da nur anfangen. Wahrscheinlich an dem Abend wo alles anfing. Es war bei einem NXT Live Event, wir waren alle gemeinsam unterwegs schließlich hatte die WWE uns dort hingeschickt, wir sollten Autogramme schreiben und am Abend lief die Show. Es mag komisch erscheinen aber eine gewisse Anziehungskraft bestand wohl schon immer zwischen dir und mir. Wir beide verstanden uns auf anhieb bei dem Abendessen ehe unsere Kollegen auf die Idee kamen dass wir alle doch gemeinsam Feiern gehen sollten. Bei dem gemeinsam Feiern passierte es dass wir beide uns doch näher kamen als wir gedacht haben, wir gingen auf Tuchfühlung und ja eins kam zum Anderen und wir beide hatten doch ernsthaft Sex in dem Club. Frag mich bis heute wie ich es soweit kommen lassen haben, doch hat uns das mehr und mehr zusammen gebracht. Nach einigen Wochen hatten wir es offiziell gemacht, dass wir ein Paar sind und gemeinsam ein Leben beginnen wollten, nichts ahnend dass alles doch schwerer werden würde als gedacht. Wir versuchten es doch scheiterten wir, den schien ich dir nicht zu reichen, nein ich musste dich mit einer anderen erwischen, was mich zu dem Entschluss brachte dich fallen zu lassen. Was ich da aber noch nicht wusste als wir uns trennten dass ich schwanger war zu dem Zeitpunkt, nichts ahnend trainierte ich weiter, natürlich war ich auch in den Shows zu gegen, wobei es passierte. Ein dummer Fehler und weg war das Baby, bis heute hab ich dir davon nichts erzählt, wusste ich nicht mal wie ich das anbringen sollte...wer weiß ob du es je erfahren wirst, das zeigt doch die Zeit nur
☆ Probepost gewünscht?
[ ]Ja [x] Nein [ ]ein alter genügt [ ] aus Sicht des Charas [ ]Probeplay gewünscht
☆ Sonstiges:
Also eine gewisse Grundkenntnis von WWE wäre schön, jedoch kein muss. Ebenso muss es nicht sein dass ihr 7 Tage die Woche hier seit den schließlich haben wir alle noch ein RL was vorgeht. Aber habt bitte Interesse möchte nicht wieder in einigen Tagen suchen.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Alecxander Wyatt
Besucherzähler
Heute waren 28 Gäste und 18 Mitglieder, gestern 134 Gäste und 40 Mitglieder online.


Unsere Legende : Team★★ Bewohner ★★ Probezeit★★